Aktuelles

„Denn was man Schwarz auf Weiß besitzt ...“
Aktuelles kurz und bündig

  • 7 Gründe, Mitglied der GGG zu werden
  • Portal: Digitales Schulinformationssystem informiert über alle Hamburger Schulen - Zentrale internetbasierte Plattform mit allen relevanten Informationen über Hamburgs staatliche Schulen (hamburg.de, 20.11.2017, www.hamburg.de/bsb/pressemitteilungen/9907756/2017-11-20-bsb-schlulinformationssystem/)
    Portal: www.hamburg.de/schulinfosystem
  • 17.11.2017, ab 9.00 Uhr, Paul-Hindemith-Schule (PHS), Schwalbacher Str. 71-77, 60326 Frankfurt am Main: GGG-Bund mit GGG Hessen: Bundestagung 2017: „Demokratie offensiv leben - unsere Antwort auf aktuelle Herausforderungen!“, 16.30 Uhr Mitgliederversammlung, Einladung
  • 16.11.2017, STS Oldenfelde, Delingsdorfer Weg 6, 22143 Hamburg: Herbstempfang der Stadtteilschulen
  • 15.-18. November 2017, Paul-Hindemith-Schule (PHS), Frankfurt am Main: Woche der Gesamtschule, Informationen www.ggg-bund.de
  • Stadtteilschule: Kampagne für besseres Image (NDR3, Hamburg Journal - 07.11.2017 19:30 Uhr, https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal...)
  • Bildung im Vergleich: Neue IQB-Bildungsstudie für Grundschüler, PISA-Nachfolgestudie zeigt: Hamburg arbeitet sich nach vorn (Pressemitteilung der BSB, 13. Oktober 2017/bsb13, www.hamburg.de/bsb/pressemitteilungen/---)
    https://www.iqb.hu-berlin.de/bt/BT2016/Bericht
  • 05.10.2017, 17.00 Uhr, Ida Ehre Schule, Lehmweg 14, 20144 Hamburg: Die GGG Landesverband Hamburg und der VIHS starten ihre Kampagne zusammen leben zusammen lernen mit dieser Auftaktveranstaltung.
    Vorabinfo, Flyer, www.zusammenzusammen.de
  • „Wir wollen die Herzen gewinnen“ - Anna Ammonn, Vorsitzende der GGG Hamburg, im Interview mit Kaija Kutter zum Start der Kampagne "zusammen leben zusammen lernen" am 05.10.2017 (taz.archiv, 05.10.2017, https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5450760/)
  • Der siebzehnte Newsletter der GGG Hamburg ist erschienen (im Oktober 2017).
  • GEMEINSAM LERNEN 4/2017: „Demokratie in der Schule“; „Demo-kratisches Engagement macht Schulen erfolgreicher!“ (Erziehung zu Demokratie und Verantwortung als Beitrag zu Schulqualität und Bildungsgerechtigkeit - Interview mit der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin Stefanie Hubig); Demokratie-Tag Rheinland-Pfalz: Sei dabei! 6. November 2017, www.demokratietag-rlp.de; Historische Modelle demokratischer Erziehung (Einsichten und Widersprüche); Für eine Schule der Bürgergesellschaft (Die Bedeutung der Schule als demokratischer Ort im Gemeinwesen); Projektlernen (Chancen und Herausforderungen für die Schul- und Unterrichtsentwicklung); Kinderkonferenz (Ein „start up“ zur partizipativen Grundschule); Demokratie lernen durch Handeln und Engagement in der Schule (u.a. die Hamburger Stadtteilschule Kirchwerder mit JuMp=Jugend unter-stützt Mitmenschen persönlich); Wettbewerb www.demokratisch-handeln.de; Nordrhein-Westfalen: Wer steuert und wohin steuert die Schulsystementwicklung?; Gruppendynamik statt Truppendynamik (Schlagwörter mit Schlagseite); Rezensionen: Literaturhinweise zum Schwerpunktthema: Jahrbuch Demokratiepädagogik u.a.; GGG-Info: Auf nach Frankfurt! 15.-18. November 2017: Woche der Gesamtschule, Frankfurt, Paul-Hindemith-Schule (PHS); Aus der Arbeit des Bundes-vorstandes 2015-2017; Eine Schule für alle (NRW Bündnis); Zwei Landtagswahlen - ein überraschendes Desaster?!; Rolle rückwärts in der Bildungspolitik in Schleswig-Holstein; Landtagswahl 2017 NRW Denkzettel für Rot/Grün durchaus berechtigt - Wahlerfolg für Schwarz/ Gelb unverdient; Was nun, was tun - GGG?; Aus den Ländern: mit einem Beitrag für Hamburg von Anna Ammonn (u.a. Veranstaltungen des Landesverbandes zum gemeinsamen Lernen sowie die Kampagne „Zusammen leben Zusammen lernen“)

 

Siehe auch bei den Texten

Zurück zur vorigen Seite